StartseiteJahresprogrammVorstandÜber unsEigene ArtikelAusstellungenStiftung BASLER TAUBEImpressum

Jahresprogramm:

Jahresprogramm 2017

Jahresprogramm 2016

Jahresprogramm 2015

Jahresprogramm 2014

Jahresprogramm 2013

Jahresprogramm 2012

Jahresprogramm 2011

Jahresprogramm 2010

Archiv Vorträge und Anlässe

IG Philatelie Regio

Börsenplan der Basler Vereine

Archiv Vorträge und Anlässe:

Vereinswettbewerb 2009

Luftpost von Italien

Spanien

Orchideen

Alliierte Rheinlandbesetzung nach dem 1. Weltkrieg

Deutsche Feldpost im Weltkrieg 1914-1918

Die charmanten Österreicherinnen

Luftschiff LZ 120 Bodensee

Erste Briefmarken von Kroatien

Alt Rumänien

Allgemein:

Startseite

Monatsversammlung vom 11. Juni 2012

Zur nächsten Monatsversammlung am Montag, 11. Juni 2012 um 20.00 Uhr im Restaurant Kaserne in Liestal lädt Sie der Vorstand herzlich ein.

Armando Furrer wird über die die Fahrten des
Luftschiff Zeppelin LZ 120 „Bodensee“ berichten.

Dieses Luftschiff, war mit 130 Metern der kleinste Starr-Zeppelin.
Es benötigte 12 Mann Besatzung und konnte eine Nutzlast von ca. 11 Tonnen befördern. Dieses Luftschiff musste nach dem ersten Weltkrieg als Reparationsleistung von Deutschland nach Italien abgegeben werden und wurde dort in „Esperia“ umbenannt. Es hatte bis zu seiner Abwrackung 1928 eine wechselhafte und spannende Geschichte.
Für diesen interessanten Vortrag sind Ihre Partner und Freunde ganz besonders eingeladen.